Infoseite Cornhole

Infoseite Cornhole

Infoseite Cornhole

Die angebotenen Cornhole Bags, auch Wurfsäckchen genannt, werden in Kombination mit dem Cornhole Board, dem Spielbrett, bespielt. Die Wurfsäckchen werden in aufwändiger Handarbeit, völlig ohne Fließband Tätigkeiten angefertigt. Dies gewährleistet ein besonders hohes Level an Qualität. Darüber hinaus findet die Produktion ausschließlich in Deutschland statt. Somit erhalten Kunden ein hochwertiges made in Germany Produkt, welches zu fairen Löhnen und idealen Arbeitsbedingungen hergestellt wird. Die Produktion findet auf eng liegendem Raum statt, so dass keine langen Transportwege nötig sind. Dies schont die Umwelt und senkt gleichzeitig Transportkosten. Die Herstellung der Wurfsäckchen von Hand, übernimmt ein Subunternehmen. Zu dieser Firma pflegen wir ein enges und persönliches Verhältnis und haben somit jederzeit Einblick in die Arbeitsbedingungen der einzelnen Mitarbeiter sowie dem aktuellen Produktionsstand. Alle an der Herstellung der Cornhole Produkte beteiligten Unternehmen müssen sich an die vorgegebenen Regelungen in Sachen Arbeitsplatzgestaltung und Produktion halten. Somit wird gewährleistet, dass jeder Mitarbeiter fair für seine Arbeit entlohnt wird und unter guten Bedingungen seine Tätigkeit nachgehen kann. Neben der Förderung der deutschen Wirtschaft und der Schaffung von Arbeitsplätzen wird so auch eine Ausbeutung in fernöstlichen Ländern vermieden. Gleichzeitig sorgt dies aber auch für eine hervorragende Qualität. Die Cornhole Bags werden mit Überschuss-Futtermais gefüllt, um so die Umwelt zu schonen und mit vorhandenen Ressourcen zu produzieren. Des weiteren sorgt dieser Mais aber auch gleichzeitig, für die hervorragenden Flug- und Wurfeigenschaften. Mit billig produzierter Massenware kann dieses Produkt nicht verglichen werden, denn das Level liegt bei den Cornhole Bags bedeutend höher.

 

Bei „Schlag den Raab“ kamen die Original DeCoV Turnier Bags bereits zum Einsatz. Dort sorgten Sie für große Begeisterung und zeigten ihre ausgezeichneten Eigenschaften auf besonders hohem Niveau.

 

Jedes Bag hat ein Gewicht von 400 g. Erhältlich sind die Wurfsäckchen in den Farben Blau, Rot, Schwarz und Grün.

 

Cornhole Boards (Spielbretter)

 

Cornhole Boards werden aus Qualitäts-Massivholz gefertigt. Die Produktion der Spielbretter findet ausschließlich in Deutschland statt. Das verwendete Holz stammt aus nachhaltigem Holzanbau und entspricht höchsten Qualitätsansprüchen. Nur so werden die Cornhole Boards hochwertige Spielgeräte aus Holz. Wie bei den Wurfsäckchen handelt es sich bei den Spielbrettern ebenfalls um aufwändige Handarbeit sowie um 100 % made in Germany Produkte. Jeder Herstellungsschritt wird von Hand ausgeführt. Die Mitarbeiter erhalten faire Löhne und die Möglichkeit unter würdigen Bedingungen ihrer Tätigkeit nachzugehen.

 

Durch die innerdeutsche Produktion werden Fahrwege reduziert. Dies ist ein positiver Aspekt für unsere Umwelt und gleichzeitig für die deutsche Wirtschaft. Die an der Produktion teilnehmenden Unternehmen müssen sich an die Vorgaben in Bezug auf die Arbeitsbedingungen und Löhne halten und befinden sich alle in unmittelbarer Nähe. Der Kontakt zu unseren Subunternehmen ist hervorragend und sehr eng. Somit haben wir jederzeit einen vollen Einblick in die Produktionen.

 

Jedes Cornhole Board ist ein Unikat. Dies liegt an der Beschaffenheit des verwendeten Materials. Jedes Brett sieht somit anders aus. Da Echtholz verwendet wird, kann es somit zu farblichen Abweichungen kommen, welche keine Auswirkungen auf Qualität oder Spiel- und Sporteigenschaften haben. Geliefert wird das Spielbrett in der Farbe Natur. Zur Reinigung sollten Sie ein nebelfeuchtes Tuch verwenden. Wasser, Flüssigkeit und andere Feuchtigkeit können dem Holz schaden. Daher ist eine trockene Lagerung ratsam, um die Qualität und Haltbarkeit des Brettes zu erhalten.